Buch

Buchvorstellung: Eric Berne – Spiele der Erwachsenen

Lesedauer ca. 3 Minuten Sich gegenseitig streicheln Eric Berne war seines Zeichens Psychiater mit psychoanalytischer Prägung. Aus seiner Therapieschule heraus hat er die Transaktionsanalyse entwickelt. Und darauf basiert das vorgestellte Werk.  Die Strukturanalyse Angelehnt an das Instanzenmodell aus der Psychoanalyse hat Berne postuliert, dass in einem Menschen drei Zustände innewohnen: Eltern-Ich: In diesem Zustand verhalten wir uns entweder so …

Buchvorstellung: Eric Berne – Spiele der Erwachsenen Weiterlesen »

Buchvorstellung: Mervyn Schmucker & Rolf Köster – Praxisbuch IRRT

Lesedauer ca. 3 Minuten Ein Stück Psychotherapiegeschichte Als ich in der Fortbildung zum Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (kurz IRRT) saß und Professor Schmucker zuhörte, wurde mir klar was für ein Weg hinter dieser traumatherapeutischen Methode eigentlich steckt. Mervyn Schmucker hat vor Jahrzehnten bereits mit Imaginationsbehandlungen klinische Untersuchungen durchgeführt. Damals noch als Clinical Associate Professor an der University of …

Buchvorstellung: Mervyn Schmucker & Rolf Köster – Praxisbuch IRRT Weiterlesen »

Jorge Bucay – Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

Lesedauer ca. 3 Minuten Buchvorstellung: Jorge Bucay – Komm, ich erzähl dir eine Geschichte Das Buch habe ich mit Abstand am meisten verschenkt. Warum es sich lohnt das Buch zu lesen – und anschließend mit anderen Menschen zu teilen – möchte ich dir gerne aufschreiben. Das Werk ist geschrieben von Jorge Bucay. Einem, in Buenos Aires lebenden, Gestalttherapeuten mit …

Jorge Bucay – Komm, ich erzähl dir eine Geschichte Weiterlesen »

Buchvorstellung: Fjodor M. Dostojewski – Aufzeichnungen aus dem Kellerloch

Lesedauer ca. 3 Minuten Wer sich für das psychische Innenleben eines Menschen interessiert, ist bei Fjodor M. Dostojewski genau richtig. In „Aufzeichnungen aus dem Kellerloch“ beschreibt Dostojewski in zwei Teilen die ambivalenten und gnadenlos ehrlichen Gedanken eines Mannes in seinen 40er Jahren. Ein Mann, der einen Teil seines Lebens damit verbringt sich und anderen das Leben schwer zu machen. …

Buchvorstellung: Fjodor M. Dostojewski – Aufzeichnungen aus dem Kellerloch Weiterlesen »

Gedanken aus'm Blog